XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Laut Time Magazin, Haarausfall betrifft mehr als 50 Millionen Amerikaner. Wenn Sie einer der Millionen, die unter Haarausfall leiden, sind, können Sie sich fragen, ob es etwas Sie tun können, zu kämpfen den Verlust Ihrer natürlichen Haar. Während meist erblich, können Haarausfall, indem Sie ein paar Richtlinien, bekämpft werden.

Ursachen von Haarausfall


Einige Haarausfall ist unvermeidlich. Die meisten Menschen verlieren 50 bis 100 Haare an einem normalen Tag. Mit der Durchschnittsmensch mit 100.000 Haare auf dem Kopf, ist dieser Betrag wohl nicht bemerkt. Allerdings, wenn dieser steigt, Haarausfall auftreten. Haarausfall ist weit verbreitet in verschiedenen Hauterkrankungen wie Lupus. Es kann auch bei Autoimmunstörungen, einschließlich Schilddrüsenerkrankungen auftreten. Chemotherapie wird auch dazu führen, Haarausfall, obwohl das Haar wächst in der Regel zurück, wenn die Behandlung abgebrochen wird.

Andere Ursachen für Haarausfall können sein: unzureichende Protein und schlechte Ernährung - Diäten, Crash-Diäten und bestimmte Ernährungsstörungen können zu schlechter Ernährung führen; hormonelle Veränderungen und Ungleichgewichte - das könnte auf die Schwangerschaft, Wechseljahre oder eine nicht ordnungsgemäß funktionierende Schilddrüse beigetragen werden; Chemikalien, die in den Prozess des Sterbens, Bleichen, Färben oder Glätten verwendet - übermäßige Zähneputzen und über-Styling kann auch zu Schäden, die zu Haarausfall.

Besten Möglichkeiten, um Haarausfall bekämpfen


Die erste Verteidigungslinie in Haarausfall mit Ihrem Arzt sprechen. Plötzlicher Haarausfall könnte das Ergebnis einer zugrunde liegenden Erkrankung, die möglicherweise behandelt werden könnte.

Es gibt keine Heilung für Kahlheit. Doch das bedeutet nicht, müssen Sie den Verlust Ihrer Haare zu akzeptieren. Stellen Sie sicher, dass Sie eine nahrhafte und ausgewogene Ernährung, vermeiden Sie enge Frisuren und zwanghaften Verdrehen, Ziehen oder Reiben Sie Ihre Haare. Lassen Sie Ihr Haar natürlich trocknen vs mit einem Föhn.

Over-the-counter Medikamente wie Rogaine neuen Haarwuchs fördern und verhindern, dass weitere Haarausfall bei manchen Menschen. Allerdings muss das Medikament kontinuierlich verwendet werden, wie die positiven Effekte einstellen, wenn Sie es nicht mehr verwenden werden.

Wenn die oben genannten Methoden nicht helfen, gibt es medizinische Möglichkeiten zur Verfügung. Verschreibungspflichtige Medikamente wie Propecia kann manchmal zu stoppen und sogar umkehren Haarausfall bei jungen Männern. Leider ist dies keine Option für Frauen.

Diejenigen, die nicht durch eine andere Methode geholfen werden kann, und möchte nicht mit Haarausfall leben könnten für Transplantationschirurgie entscheiden. Transplantationschirurgie hat einen langen Weg in den letzten zehn Jahren kommen. Obwohl diese Methode ist teuer - in der Regel mit Kosten von mehr als 1200 $ zu Beginn und über 675 $ pro Jahr zu halten - es ist eine sehr effektive Methode zur Bekämpfung von Haarausfall ist stur.