XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Ein seltsames Kribbeln oder Kloß im Hals, der nicht zu einem kalten verwandt ist und nicht weg kann ein Zeichen, dass Sie Kehlkopfkrebs zu haben. Die Ursachen für Kehlkopfkrebs sind bestimmte Faktoren des Lebensstils und der Belastung durch Umweltgifte oder Infektionserreger. Betrachten Sie diese Informationen von der American Cancer Society und der Mayo-Klinik über die Ursachen von Kehlkopfkrebs.

Tabak


Wenn Sie jede Form von Tabak, auch kauen, Zigaretten oder Rohre verwenden, können Sie Kehlkopfkrebs zu entwickeln.

Alkohol


Sie können Kehlkopfkrebs als Folge der Verwendung von Alkohol in der Schwer Mengen über einen langen Zeitraum entwickeln.

Schlechte Zahnpflege


Unter schlechten Pflege der Zähne einschließlich Zahnseide oder Bürsten nicht oft genug kann Sie veranlassen, Rachen oder Mund-Krebs zu entwickeln.

Schlechte Ernährung


Eine Ernährung, die wenig Obst und Gemüse kann Sie veranlassen, Kehlkopfkrebs, Magen-oder Dickdarm zu entwickeln.

HPV


Wenn Sie mit einer sexuell übertragbaren Krankheit namens humanen Papillomavirus (HPV) infiziert sind, können Sie Kehlkopfkrebs sowie orale und genitale Warzen zu entwickeln.

Asbest


Asbestexposition von der Arbeit in Konstruktion oder Herstellungsaufträge können Sie veranlassen, Kehlkopfkrebs und anderen Krebsarten wie Mesotheliom entwickeln.

Strahlung


Wenn Sie zuvor für Krebs im Kopf-oder Nacken behandelt, können Sie Kehlkopfkrebs als Nebenwirkung des Strahlenbehandlungen zu entwickeln.