XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Homöopathische Medizin befasst Symptome anstatt Bedingungen. Also, statt der Suche nach einer Liste von Medikamenten, um Brustkrebs zu helfen, wäre eine homöopathische Ansatz fordern Sie Medikamente zu nehmen, um Ihre spezifischen Symptome heilen. Homöopathie ist eine Alternative zur Strahlentherapie, Chemotherapie und Operation.

Anleitung


1. Schreiben Sie eine Liste Ihrer Symptome. Betrachten Sie die, die Ihren Geist, Kopf, Emotionen, Brust, Gehör, Bauch, Rücken und Sinn für das allgemeine Wohlbefinden auswirken, wie die Müdigkeit.

2. Ihre Symptome in eine Datenbank wie ABC Homöopathie ein (zu finden auf einen Link in Ressourcen), um zu sehen, welche Medikamente zu nehmen. Phosphor, zum Beispiel, hilft, wenn Sie müde und lethargisch sind.

3. Betrachten Sie die Homöopathie allein, wenn Sie in einem präkanzerösen Zustand oder wenn der Krebs früh erkannt sind, sondern wenden Sie sich an Ihren Arzt zuerst sicherstellen, dass Sie alle Ihre Möglichkeiten und deren Risiken zu verstehen.

4. Haben Operation, wenn es eine kleine, operablem Brustkrebs Klumpen oder befallenen Lymphknoten. Folgen Sie den Vorgang mit der Homöopathie.

5. Betrachten Sie versuchen Homöopathie, wenn Ihr Läsion ist nicht funktionsfähig oder wenn der Krebs auf die umliegenden Organe und Drüsen Sekundär verbreiten. Wenn es nicht funktioniert, verwenden Sie Strahlen-oder Chemotherapie.

6. Suchen palliative Pflege und Komfort von homöopathischen Arzneimitteln in Stufe IV Krebs.

Tipps und Warnungen


  • Einen Behandlungsplan Beginnen Sie nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt.