XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie Morbus Hodgkin definieren

Der einfachste Weg, Hodgkin-Krankheit zu definieren als eine Form von Krebs, gekennzeichnet durch bösartigen Wachstums und der Quellung des lymphatischen Gewebes. Nach Angaben der American Cancer Society, ist es eines der selteneren Formen von Krebs, die weniger als 4 Prozent aller neuen Krebsfälle bei Männern und Frauen in den Vereinigten Staaten. Verstehen, was Hodgkin-Krankheit ist und wie es sich ausbreitet ist eine der ersten und wichtigsten Schritte im Kampf gegen sie.

Anleitung


1. Verstehen, dass die Ärzte zu definieren Hodgkin-Krankheit mit vier genannten Kategorien, sowie eine Kategorie, die undefiniert bleibt. Die Kategorien sind Lymphozyten Vorherrschaft, gemischte Zellularität, Sphäroguss Sklerose und Lymphozytendepletion.

2. Hinweis gibt es keine gutartige Form des Morbus Hodgkin (können auch andere Tumorformen in Betracht gezogen werden harmlos, aber Hodgkin ist immer bösartig).

3. Beachten Sie, dass Ihre Milz, Thymus und Knochenmark werden als Teile des lymphatischen Systems. Obwohl die Lymphknoten sind, was Ärzte häufiger als primäre lymphatische System zu definieren, diese anderen Organe unterstützt die Funktion des Systems (die Erstellung und Verteilung von Infektionen bekämpfen weißen Blutzellen).

4. Seien Sie sich bewusst, dass die Verteilung der neuen Fälle von Morbus Hodgkin ist ziemlich gleich zwischen Männern und Frauen, nach der American Cancer Society. Jüngste Statistiken zeigen, dass Männer erscheinen, um den Krebs nur geringfügig häufiger als Frauen zu entwickeln.

5. Verstehen Sie, dass Hodgkin-Krankheit ist eher geneigt, in jemanden mit einem reduzierten Immunsystem zu entwickeln (als Folge von Alter, positive HIV-Status, etc.).

6. Beachten Sie, dass andere Formen von Lymphomen werden nicht als Morbus Hodgkin (und werden so genannt, Non-Hodgkin-Lymphome). Diese Lymphome sind zwar ähnlich, haben Unterscheidungsmerkmale.

Tipps und Warnungen


  • Fragen Sie immer Ihren Arzt, wenn Schwellungen in den Lymphknoten ist einfach ein Zeichen des Körpers kämpft eine Infektion oder einen Hinweis auf Morbus Hodgkin. Geschwollene Lymphknoten sind häufig und nicht immer ein Hinweis auf ein Malignom.
  • Denken Sie daran, Sie haben das Recht, wenn mit Morbus Hodgkin diagnostiziert wird, um bei der Bestimmung Ihrer Behandlungsmöglichkeiten zu beteiligen.
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre geistige Einstellung, wenn Sie sich Mühe, mit der Aussicht, Hodgkin-Krankheit umzugehen. Medikamente und Selbsthilfegruppen zur Verfügung, um Sie durch die Behandlung machen es ohne unnötige Depression oder Angst.
  • Seien Sie sich bewusst, dass eine gesunde Lebensweise wird abzuwehren viele der schlimmsten Krankheiten und Krebserkrankungen, aber es gibt keine bekannten Schritte zum Hodgkin-Krankheit zu verhindern.