XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Massage-Techniken für den Lendenbereich

Der Lendenbereich der menschlichen Rückens ist in dem Teil der Rückseite und die Seiten zwischen den untersten Rippen und dem Becken liegt. Dieser Bereich der Rückseite ist für Schmerzen und Probleme bei älteren Erwachsenen bekannt. Aber, es gibt viele Massage-Techniken, die Sie verwenden können, um in der Lendengegend des Rückens zu bewerten und behandeln Probleme.

Tiefe Quer-Friction-Techniken


Eine tiefe Querreibungs Technik beinhaltet mit den Daumen Druck auf die Mitte der Rückseite setzen und langsam bewegen sie zu den Seiten hin. Diese Technik reduziert die Menge der Bindung zwischen benachbarten Gewebe. Dies wiederum, lokalisiert die verletzten Muskelfasern zu einer Region. Um diese Technik zu verbessern, sollten Sie Weichteilmobilisationstechniken. Dies wird auch dazu beitragen, dass die Lokalisierung von benachbarten Muskelfasern.

Tiefe Längs-Stripping Methoden


Neben der Arbeit den Bereich, wo der Schmerz liegt, ist es wichtig, Engegefühl in Muskeln um die Schmerzen zu reduzieren. Tiefe Längs-Strippen Methoden reduzieren die Menge der Enge in den Muskeln um den Lendenbereich. Diese Technik wird erreicht, indem der Daumen in der Mitte der Rückseite, Aufbringen von Druck und langsam nach oben durchgeführt. Dieses Verfahren reduziert auch die Hypertonizität erhöht die Muskelspannung im Lendenbereich.

Statische Drucktechniken


Statische Drucktechniken können auch helfen, Schmerzen in der Lendengegend. Diese Technik wird erreicht, indem Druck auf den Bereich und hält den Druck gibt, bis der Muskel entspannt geführt. Um Druck zu setzen, können Sie die Daumen, Knöchel oder andere Druckwerkzeuge zu verwenden. In der Tat, mit der Handfläche wird für eine breite Anwendung von Druck entlang der schmerzhaften Bereich der Lendenwirbelsäule zu ermöglichen.

Dehnung


Neben den Massagetechniken, Stretching ist eine weitere gute Möglichkeit, um Schmerzen in der Lendengegend des Rückens zu lindern. In den meisten Fällen können Sie die Strecken selbst durchführen können. Allerdings erleichtert Dehnung mit einem Masseur kann notwendig sein, wenn es zu schmerzhaft ist, Druck auf die Lendenwirbelsäule legen.