XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Brustkrebs ist so häufig geworden, dass es fast jeder jemanden, der hat, weiß nicht gehabt hat. Jeder hat gesunde Zellen, die die körpereigene Gewebe, die wachsen, sich teilen, und sich selbst zu ersetzen. Manchmal Zellen nicht ihr Wachstum steuern. Sie beginnen zu schnell wächst, machen zu viel Gewebe und bilden Tumoren. Einige sind gutartig und nicht eine Bedrohung, aber andere sind bösartige und können in der Nähe gesundes Gewebe und Organe zu töten. Nach Ihrem Arzt diagnostiziert Krebs, werden Tests durchgeführt, um herauszufinden, die Größe des Tumors und wie weit es sich ausgebreitet hat werden. In Stufe III Brustkrebs ist der Tumor größer als 5 Zentimeter (ca. 2 cm) und kann sich in Lymphknoten unter dem Arm oder in der Brust ausgebreitet haben.

Anleitung


Wie Stufe 3 Brustkrebs Informationen holen


1. Fragen Sie einen Onkologen zur Information. Ein Onkologe ist ein Arzt, der in der Behandlung von Krebs spezialisiert hat. Ihr Arzt wird Sie nach Ihrer Diagnose zu einem Onkologen beziehen und Ihr Onkologe wird Ihre beste Quelle für Informationen sein. Wenn Sie eine Vorliebe für einen bestimmten Facharzt oder medizinische Einrichtung, die eine hervorragende Erfolgsquote bei der Behandlung von Stufe III Brustkrebs hat, fragen Sie Ihren Arzt auf dich zu beziehen.

2. Rufen Sie eine der vielen Organisationen, die kostenlose Informationen über Phase-III-Brustkrebs liefern. Die Nationale Allianz der Brustkrebs-Organisation (888-80NABCO) bietet Informationen und Hilfe für jeden, der Fragen zum Thema Brustkrebs. Die Susan G. Komen Breast Cancer Foundation (800-462-9273) ist eine nationale Organisation, die Forschung, Ausbildung und kulturell vielfältigen Informationen über Brustkrebs bietet. Die American Society Caner (800-227-2345) ist eine nationale Community-basierte freiwillige Organisation, die zu Krebs durch Prävention, Forschung, Bildung und Service zu eliminieren versucht. Das National Cancer Institute (800422-6237) bietet eine Beschreibung der klinischen Studien für Frauen mit Brustkrebs zur Verfügung.

3. Lesen Sie eines der vielen Bücher geschrieben, um den Menschen helfen, mit Brustkrebs die Krankheit zu verstehen. "Der Brustkrebs-Epidemie" von Dwight Thomas, MD, "Der Brustkrebs Journey Planner" von Carrie S. Sanders, und "Sei ein Survivor: Ihr Leitfaden für Breast Cancer Treatment, Third Edition" von Vladimir Lange sind nur einige der Bücher, die Sie Informationen zu Stufe III Brustkrebs geben kann. Überprüfen Sie Ihre Bibliothek für nicht-Cost-Informationen.

4. Besuchen Sie eine Selbsthilfegruppe. Seit 1 von 8 Frauen mit Brustkrebs im Laufe ihres Lebens diagnostiziert, zu Selbsthilfegruppen helfen, Menschen mit Krebs sind in fast jeder Gemeinde zur Verfügung. Andere Menschen, die durch die Stufe III der Behandlung von Brustkrebs waren, können oft geben Ihnen die besten Informationen. Gesundheitsdienstleister können Ihnen helfen, eine Selbsthilfegruppe in Ihrer Nähe zu finden.

5. Stellen Sie eine Sozialarbeiterin in Ihrem Krankenhaus oder einer Klinik für Brustkrebs-Programme in Ihrer Nähe. Sie können zu den lokalen und nationalen Gruppen, die Sie mit Informationen, finanzielle Hilfe, häusliche Pflege, Transport und emotionale Unterstützung helfen können, beziehen. Andere Mitarbeiter können Ihnen auch helfen, Informationen zu finden.

Tipps und Warnungen


  • Informationen mit Ihrer Familie und Freunden, und sie bitten, zu helfen, finden Sie weitere Informationen.
  • Suchen Sie nach Fakten veröffentlicht, die vor kurzem vom haben. Es gibt in den letzten 20 Jahren eine Menge Forschung.